Veranstaltungen



Veranstaltung Datum Ort Veranstalter
Unternehmensbewertung12/2010Hannover
10 Regeln zum wirtschaftlichen Erfolg11/2010Eisenach
Unternehmensbewertung/Unternehmensnachfolge/ Unternehmensverkauf9/2010Hannover
Mindestlohn richtig umsetzen8/2010Leipzig
Die GmbH, ein Steuerspar und Finanzierungsmodell8/2010Leipzig
Mindestlohn richtig umsetzen8/2010Magdeburg
Die GmbH, ein Steuerspar und Finanzierungsmodell8/2010Magdeburg
Ist mein Betrieb fit für eine Note?8/2010Berlin
Wieviele ICHs ergeben ein WIR?8/2010Berlin
Mindestlohn Diskussionsforum 6/2010Berlin
Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht; Abzugsfähige Pflege- und Krankheitskosten; Aktuelles aus dem Arbeitsrecht; Die GmbH für Pflegedienste; Umsatz- und Gewerbesteuer5/2010Leipzig
Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht; Abzugsfähige Pflege- und Krankheitskosten; Aktuelles aus dem Arbeitsrecht; Die GmbH für Pflegedienste; Umsatz- und Gewerbesteuer5/2010Magdeburg
Miniheim4/2010Hannover
Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht; Abzugsfähige Pflege- und Krankheitskosten; Aktuelles aus dem Arbeitsrecht; Die GmbH für Pflegedienste; Umsatz- und Gewerbesteuer4/2010Frankfurt
Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht; Abzugsfähige Pflege- und Krankheitskosten; Aktuelles aus dem Arbeitsrecht; Die GmbH für Pflegedienste; Umsatz- und Gewerbesteuer4/2010Remscheid
Tagespflege3/2010Walsrode bad
Tagespflege3/2010Chemnitz bad
ambulant betreute Wohngemeinschaften3/2010Hannover
Wirtschaftliche Betriebsführung 2010Rheinland-Pfalz bad
Ambulante Wohngemeinschaften11/2009Leipzig DKB
Finanzen regeln, liquide bleiben11/2009Köln Vincentz Jahresgespräch
Wirtschaftliche Betriebsführung2009Bad Nenndorf bad
Aktuelles über Lohn- und Sozialversicherung6/2008 
Wirtschaftliche Betriebsführung4/2008Bodensee
Wirtschaftlicher Personaleinsatz11/2007 
Finanzierung alternativer Wohnformen - So rechnen sich ambulant betreute Wohngemeinschaften11/2007Hannover Häusliche Pflege Jahresgespräch 2008
Pflegedienste erweitern ihr Dienstleistungsangebot9/2007Leipzig
Ermittlung von Vergütungssätzen unter aktuellen Rahmenbedingungen zur Vorbereitung auf Vergütungsverhandlungen im Sinne des Controlling9/2007Leipzig Messe
Optimierte Finanzierung für ambulante Pflegedienste - die Probleme sind hausgemacht!6/2007  LAHH
Ambulante Wohngemeinschaften2/2007  LAHH
Wirtschaftliche Betriebsführung2007Lanzarote
Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse12/2006Gelsenkirchen
Leistungsgerechte Vergütung und optimierte Kosten- und Finanzsteuerung zur Sicherung Ihrer Einrichtung2006  Vincentz
Rechnungswesen und Controlling in stationären Einrichtungen2006Wiederau
Serviceleistungen richtig kalkulieren2006  Fachtagung Altenpflege
Pflegedienste erweitern ihr Dienstleistungsangebot4/2006Leipzig
Planung und Projektierung eines Pflegeheimes2/2006Stuttgart bad
Gemeinsam geht es besser, fit für die Zukunft! Betriebswirtschaftliche Aspekte bei Pflegedienstkooperationen1/2006Kasssel Pflegen Ambulant
Serviceleistungen, Zusatzleistungen - Ergänzende Leistungen richtig kalkulieren und durchsetzen!2006  Alten + ProPflege
Pflegedienste erweitern ihr Dienstleistungsangebot11/2005Hannover
Kalkulieren im Pflegebudget - Kostensatzermittlung unter aktuellen Bedingungen9/2005Hannover bad
Kalkulieren im Pflegebudget - Kostensatzermittlung unter aktuellen Bedingungen9/2005Erfurt bad
Kalkulieren im Pflegebudget - Kostensatzermittlung unter aktuellen Bedingungen9/2005Leipzig bad
Pflegedienste erweitern ihr Dienstleistungsangebot5/2005Gelsenkirchen
Pflegedienste erweitern ihr Dienstleistungsangebot7/2005Leipzig
Controlling für Pflegedienste5/2005Stuttgart
Pflegedienste erweitern ihr Dienstleistungsangebot5/2005Hamburg
Controlling für Pflegedienste5/2005Hannover
Pflegedienste erweitern ihr Dienstleistungsangebot4/2005Frankfurt
Controlling für Pflegedienste4/2005Leipzig
Controlling für Pflegedienste3/2005Gelsenkirchen
Serviceleistungen, Zusatzleistungen - Ergänzende Leistungen richtig kalkulieren und durchsetzen!2005  ABVP Kongress
Aktuelles über Lohn- und Sozialversicherung2005 
Wirtschaftliche Betriebsführung2005  ABVP
Wirtschaftliche Betriebsführung2004Bad Nauheim
Betriebsvergleich2004  bad
Steueroptimierte Unternehmensform9/2004 
Kostenersparnis durch steuerliche Gestaltung9/2004 
betriebswirtschaftliche Voraussetzungen für Vergütungsverhandlungen5/2004Burgstädt ABVP
Planung und Projektierung eines Pflegeheimes3/2004Leipzig bad
Kreditverhandlungen sicher führen11/2003  Vincentz
Existenzsicherung (Finanzcontrolling) 5/2003  Vincentz